IMG_1596k.jpg_effected[9]IMG_1592k.jpg_effected[9] IMG_1599k.jpg_effected[9] IMG_1602k.jpg_effected[9]vor ca. 2-3 Wochen erreichte mich ein großes Paket von Alpro! Freundlicherweise wurden mir die Produkte kostenlos zur Verfügung gestellt und ich durfte sie nun über ein paar Wochen testen. Schon seit ca. 2-3 Jahren habe ich eine Laktose Intoleranz. Daher kann ich nicht einfach normale Joghurts essen und leider gibt es noch keine allzu große Auswahl an Geschmacksrichtungen laktosefreier Joghurts. Nun habe ich aber eine tolle Alternative zu herkömmlichem Joghurt gefunden – Soyajoghurt! Ich persönlich hatte vorher noch keine Erfahrung mit Soyaprodukten und war diesen gegenüber auch leicht skeptisch, weil ich dachte, sie würden nicht annähernd wie normale Milchprodukte schmecken. Soya an sich hat auch einen leichten Eigengeschmack, wie ich finde. Diese Joghurts jedoch kommen den normalen so unglaublich nah! Der Geschmack ist wirklich superlecker und durch die zahlreichen Toppings (12 Stück an der Zahl) war die Abwechslung groß!
Zwei meiner Lieblinge waren:
Erdbeer-Rhabarber Joghurt mit Schokosplittern, Kokosraspeln, Gojibeeren und Chiasamen
& Limette-Zitronen Joghurt mit Müsli, Leinsamen, Maulbeeren und Cranberrys :-)
habt ihr die neuen Produkte bereits probiert? Wie steht ihr zu Soyaprodukten? Schreibt mir eure Meinung!

Liebst, Niki

 IMG_0110 Kopie.jpg_effected[10] IMG_0107 Kopie.jpg_effected[10] IMG_0138 Kopie.jpg_effected[13] IMG_0126 Kopie.jpg_effected[11] IMG_0132 Kopie.jpg_effected[11]
Schal – Gina Tricot; Shirt & Strickjacke – H&M; Hose – Zara; Schuhe – Deichmann..endlich! Der Frühling steht vor der Tür, die ersten Sonnenstrahlen haben uns erreicht. Alles beginnt zu blühen und alles um einen herum wirkt direkt viel freundlicher und heller. Ich persönlich liebe diese Zeit im Jahr an dem alles beginnt langsam wieder lebendiger zu werden. Ich liebe es die leichteren Kleidungsstücke auszupacken und die Sonnenbrille wieder mit mir zu tragen, vorzugsweise auf der Nase ;-) Am Sonntag haben mein Freund und ich die ersten Sonnenstrahlen direkt genutzt und sind zu einem nahegelegenen See und sind dort ein großes Stück durch die Natur gewandert. Das tat unheimlich gut! :-) Danach ging es dann noch in den Garten, die letzten Sonnenstrahlen des Tages genießen. Wie habt ihr das schöne Wochenende verbracht? Hoffentlich bleibt das schöne Wetter noch etwas, grau und dunkel war es nun lang genug! Ich wünsche euch noch einen angenehmen Abend (-:

Liebst, Niki ♡